Logo_theater1

logo2a


Wi speelt op Platt!

Email

 

Mitgliederbereich

 

April 2009

De dulle Greet

Plattdeutsche Komödie in drei Akten von Jürgen Kropp

 

Als Rentnerin ist Greta Piepgras zu ihrem Sohn gezogen. Ihre Unausgefülltheit hat sie zur Hypochonderin werden lassen. Sie stört ganz erheblich den klein- bürgerlichen Familienfrieden. Die Familie und der alte Hausarzt verordnen ihr schließlich Heimarbeit. Dadurch wird sie zwar tatsächlich „geheilt", doch wenn Greta Piepgras etwas anpackt, dann gründlich. Ihre „Plüschtierfabrikation" beansprucht bald das ganze Haus. Der Familienalltag stürzt ab ins Chaos. Sohn und Schwiegertochter trauern den Zeiten nach, als Greta noch krank spielte. Der Hausarzt soll ihr einreden, dass die neue Tätigkeit ausgesprochen gesundheitsschädlich ist, damit sie ihr Treiben wieder einstellt. Doch der Arzt weiht Greta in die Absichten der Familie ein, und Greta versteht sich zu rächen: Mit immer übleren „Krankheiten" hält sie insbesondere ihre Schwiegertochter auf Trab! Diese Lektion wirkt.

 

Vera u Greta Piepgras

linieog800 

Laienspielgruppe Ellerhoop e.V. - Copyright ©2018

Impressum

Datenschutzerklärung